CB12 sensitive Mund Spüllösung 250 ml *

CB12-sensitive-Mund-Spuelloesung
Anbieter:
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Einheit:
250 ml Spüllösung
PZN:
14269496
Ihr Preis:
9,95€¹
Grundpreis:
3,98 € pro 100 ml
Verfügbarkeit:
 in der Apotheke an Lager, sofort lieferbereit
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung
Entdecken Sie die CB12 Sensitive Mundspülung – Täglicher Schutz für schmerzemp-findliche Zähne und 12 Stunden angenehmen Atem

CB12 Sensitive kombiniert die bewährte CB12-Formel für 12 Stunden angenehmen Atem mit der effektiven Schutzfunktion von Arginin – wissenschaftlich bestätigt.

- PATENTIERTE CB12-FORMEL Chlorhexidin und Zinkacetat neutralisieren aktiv Mundgeruch für 12 Stunden1
- ARGININ schützt die Zähne vor äußeren Einflüssen und reduziert die Schmerzemp-findlichkeit2,3
- FLUORID stärkt die Zähne und schützt vor Karies4,5

Wie wirkt CB12 Sensitive?
Arginin – täglicher Schutz für schmerzempfindliche Zähne*: Arginin legt sich wie ein Schutzschild um den Zahn und reduziert so nachweislich die Schmerzemp¬findlichkeit gegen äußere Reize. Arginin verschließt die freiliegenden Reizleiterkanälchen. So wird die Weiterleitung von Schmerzreizen an den Nerv verhindert.
*bei 2-mal täglicher Anwendung nach dem Zähneputzen

Die einzigartige patentierte CB12-Formel – Bekämpft Mundgeruch aktiv mit niedrig dosiertem Chlorhexidin und Zinkacetat. Die für den Mundgeruch verantwortlichen flüchtigen, schwefelhaltigen Verbindungen werden neutralisiert und die Neuentstehung vermindert. Das Ergebnis ist ein angenehmer Atem für 12 Stunden1. Die effektive und langanhaltende Wirkung von CB12 Mundspülung ist durch klinische Studien bestätigt.

Was ist die Ursache für schmerzempfindliche Zähne?
Freiliegende Zahnhälse oder Schäden am Zahnschmelz sind die Hauptursachen für schmerzemp-findliche Zähne. Die kleinen Reizleiterkanälchen, die zu den Zahnnerven führen, werden freigelegt und die Zähne reagieren überempfindlich auf äußere Reize.

Was sind schmerzauslösende Faktoren?
Wärme, Kälte, Zugluft, Süßes oder Saures – Kommen schmerzemp¬findliche Zähne mit diesen Faktoren in Berührung, werden die Reize über die freiliegenden Dentinkanälchen direkt an die Nerven geleitet. Dies kann heftige ziehende oder stechende Schmerzen verursachen und die Lebensqualität der Betroffenen stark beeinträchtigen

- 1- bis 2-mal täglich nach dem Zähneputzen mit 10 ml unverdünnt etwa 30 bis 60 Sekunden spülen, dann gurgeln und ausspucken. Nicht schlucken. Nicht nachspülen.

- Anwendung morgens und abends nach dem Zähneputzen empfohlen.

- frei von Alkohol

1 Seemann et al. J Breath Res. 2016 Jun 22;10(3):036002, doi:10.1088/1752-7155/10/036002 2 Miglani S., Aggarwal V., Ahuja B.; Dentin hypersensitivity: Recent trends in management, J. Conserv. Dent. 2010 Oct-Dec; 13(4): 218–224. 3 Shannon N.; Arginine: New study exposes additional oral health bene¬fits, Dentistry IQ. September 2, 2015 4 Storehagen S., Ose N., Midha S.; Dentifrices and mouthwashes Ingredients and their use. Semesteroppgave 10. semester Kull V99 Seksjon for odontologisk farmakologi og farmakoterapi, Institutt for klinisk odontologi, Det odontologiske fakultet, Universitetet i Oslo (2003) 5 Vrani E., La-Evi A., Mehmedagi A., Uzunovi A.; Formulation Ingredients for toothpastes and mouthwashes. Bosnian Journal of Basic Medical Sciences 2004; 4(4):51-58